Themen

Das Thema des nächsten Clubabends (10. August) lautet:

Dieses Haus führt eine Steuer auf Zucker ein. 

Im Folgenden findet ihr eine Liste von Themen, über die in den letzten Clubabenden debattiert wurde. Es handelt sich zumeist um aktuelle politische oder gesellschaftliche Fragen.

  • 13.10.2016: Dieses Haus bevorzugt stabile Diktaturen vor instabilen Demokratien als Handelspartner.
  • 20.10.2016: Dieses Haus als Sokrates würde, nachdem er zum Tode verurteilt wurde, den Schirlingsbecher trinken.
  • 27.10.2016: Dieses Haus befürwortet zusätzliche Sozialleistungen, gekoppelt an die Schulleistungen der Kinder.
  • 17.11.2016: Angenommen, es würde niemals auffliegen: DH hätte die amerikanische Präsidenschaftswahl manipuliert, um Donald Trump zu verhindern.
  • 01.12.2016: Dieses Haus verpflichtet Kinder dazu, ihre Eltern im Alter zu pflegen.
  • 08.12.2016: Dieses Haus bedauert, dass die Tagesthemen nicht über die Untersuchungshaft des wegen Mordes in Freiburg verdächtigen Flüchtlings berichtet haben.
  • 22.12.2016: Dieses Haus begrüßt die Gentrifizierung von Großstädten.
  • 12.01.2017: Dieses Haus stellt das Verbreiten von Fake-News unter Strafe.
  • 19.01.2017: Dieses Haus glaubt, dass alle Werke aus Literatur, Fotografie, Kunst, Film und Musik unter Creative Common Lizenzen veröffentlicht werden sollten.
  • 26.01.2017: Dieses Haus glaubt, die Medien sollten im vollen Umfang die Gewalt- und Gräueltaten von Krieg und Terror zeigen.
  • 03.02.2017: This house would ban on moral enhancement drugs (Factsheet).
  • 10.02.2017: Dieses Haus begrüßt die zunehmende Etablierung der AfD.
  • 17.02.2017:  Dieses Haus legalisiert Folter zur Abwehr bevorstehender Terroranschläge.
  • 02.03.2017: Dieses Haus würde als Klinikinsassen jemanden beauftragen, den Bettler zu narkotisieren und zu töten, um sich mit seinen Organen zu retten. (im Rahmen eines Workshops + Factsheet)
  • 09.03.2017: Soll der deutsche Staat Familiarisierung gegenüber Defamiliarisierung verstärkt fördern.
  • 16.03.2017: Angenommen es ist möglich und es kommen dabei keine weiteren Menschen zu Schaden: Dieses Haus hält die Ermordung von Tyrannen für gerechtfertigt.
  • 23.03.2017: Dieses Haus verbietet den Leblouthritus. (Factsheet)
  • 30.03.2017: Dieses Haus erhöht  die Steuern auf Alkohol deutlich.
  • 20.04.2017: Dieses Haus begrüßt die Äußerungen von Sheryl Sandberg. (Workshop + Factsheet)
  • 27.04.2017: Sollten europäische Pharmaunternehmen das Gift für die Giftspritze in die USA exportieren?
  • 04.05.2017: Dieses Haus schafft die doppelte Staatsbürgerschaft ab.
  • 18.05.2017: Dieses Haus legalisiert alle Drogen.
  • 29.06.2017: This house prefers a world where there is only one religion.
  • 13.07.2017: Dieses Haus würde die Strafhöhe von Strafurteilen von einer Software bestimmen lassen.
  • 20.07.2017: Mitgliederversammlung, es fand keine Debatte statt.
  • 27.07.2017: Es ist 1973. DH als französischer Nationalkonvent würde Ludwig XVI zum Tode verurteilen.
  • 03.08.2017: DH als China würde alle militärische Unterstützung für Nordkorea einstellen, falls dieses ihr Atomprogramm nicht einstellt.
Advertisements